FANDOM


LOHASBearbeiten

Werden in der Kuoni Trendstudie erwähnt, deshalb bin ich mal auf die website. Sehr interessant für uns, auch as Zielgruppe, weshalb ich den link dort auch einstelle. LOHAS (Life of Health and Sustainability) ist eine amerikanische Bewegung, die nach Europa schwappt. Selbstdarstellung:

"Diejenigen, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt hatten, verändern unsere Wirklichkeit. Aus Müslis werden Marktführer, aus Alternativen werden Avantgardisten. Doch dieses Mal sind die neuen Ökos keine grimmig dreinschauenden Weltverbesserer. Es ist ein zukunftsoffenes, lebensbejahendes Drittel unserer Gesellschaft, das in den nächsten Jahren aller Wahrscheinlichkeit nach die Mehrheit unserer Gesellschaft ausmachen wird."


website:[1]

GDI - Die Zukunft des Fernreisens - TrendstudieBearbeiten

Die Studie wurde im Auftrag von Kuoni, einem der führenden Reiseunternehmen Europas erstellt. Sie zeigt, wie Europäer in den nächsten 15 Jahren reisen. Fragen wie:

  • Wer verreist in Zukunft?
  • Was sind die Motivationen?
  • Welche neuen Reisemärkte zeichnen sich ab?

sind dabei für uns bedeutsam.

Es gibt eine 12-seitige Zusammenfassung, die sich mit den

  • Triebkräften der Veränderung im Tourismus beschäftigt

von denen einige für uns relevant sind:


1. die sozialen Triebkräfte z.B.

  • 2020 bilden "die Alten" in Westeuropa die Mehrheit
  • die Nachfrage nach Individualreisen wächst
  • das Gsundheitsbewußtsein wächst
  • ....

4. die ökologischen Treibkräfte

  • reine Natur wird knapp und dadurch wetvoller
  • Klimaveränderungen
  • Ozonloch. Die Sonne wird gefährlich

....

Darüber hinaus machen sie Megatrends aus

  • Fereinreisen bleiben im Kern ein Massengeschäft aber:
  • eweniger organisierter und mehr individulisierter Massenkonsum

Sie stellen Thesen zum Tourismus 2020 auf z.B.

  • Care and Comfort

Die Reisenden von Morgen werden weniger vom Reiz des Fremden angezogen als von "Hotel Mama", wo alles wie daheim, nur eben besser ist

  • Ferien als emotionale Medizin

Viele sind für Angebote offen, die eine gesundheitsfördernde Wirkung versprechen


Auf jeden Fall eine interessante Studie, die uns möglicherweise bei den Botschaften weiterhilft. Alle Ergebnisse: [2]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.